Sie sind hier: Veranstaltungsort

Countdown

Es konnten keine geplanten Veranstaltungen gefunden werden. Bitte besuchen Sie uns später noch einmal.

TUJA-GRM unterstützt Win4Youth

Region – Stadt Auerbach

Die „Drei-Türme-Stadt“ – so wird Auerbach liebevoll von seinen Bürgern und Gästen genannt. Und das mit Recht, denn das Bild der Großen Kreisstadt bestimmen drei imposante Türme. Die St. Laurentiuskirche, die Katholische Kirche und der Schlossturm haben sich im Laufe der Jahrhunderte zum echten Markenzeichen der Stadt im Herzen des Vogtlandes entwickelt. Zu entdecken gibt es in Auerbach jede Menge. Die mit viel Aufwand sanierte Stadt punktet mit Attraktivität, Lebendigkeit und einer großen Portion Familienfreundlichkeit. Eine bunte Mixtur an gemütlichen Gästeunterkünften, Gaststätten mit schmackhafter vogtländischer Küche, Geschäften die zum Bummeln, Einkaufen und Einkehren einladen.

Neben Individualtouristen bieten wir Ihnen 9 ausgewählte Pauschalen in verschiedenen Preis-Kategorien mit festen und variablen Inhalten an. Sie übernachten in ausgewählten Unterkünften in Beerheide oder Schnarrtanne. Wählen Sie aus einem vielfältigen Angebot aus Privatzimmern, Ferienwohnungen und –häusern sowie Pensionen und kleinen Hotels. Die Kategorien richten sich nach der Qualität der Unterkünfte.

  •     Aktiv in gesunder Umgebung
  •     Malerische Winterträume
  •     Gemütlich zu Fuß durchs Vogtland
  •     Sportlich Aktiv in Familie
  •     Hoch zu Ross
  •     Mit allen Sinnen genießen
  •     Schmackhaftes
  •     Abenteuer Raumfahrt
  •     Vogtlands verborgene Schätze


Lernen Sie das Vogtland kennen – zu jeder Jahreszeit ist es eine Reise wert. Und spielt Ihnen das Wetter mal einen Streich, finden Sie vielfältige andere Freizeitangebote wie Museen, Schauwerkstätten, Kino uvw.

Besucherfreundlich sind die zahlreichen Parkmöglichkeiten im Stadtzentrum mit günstigen Parkzeiten und –preisen. Wer in Auerbach ohne Auto mobil sein will, kann das umfangreiche Citybusliniennetz benutzen. Auerbach ist über die Anschlussstellen Plauen-Ost, Treuen, Reichenbach oder Zwickau-West  der A 72 schnell erreichbar. Bahnverbindungen mit dem Vogtlandsprinter ab Auerbach sind ebenfalls möglich.

Doch warum in die Ferne schweifen? Feste feiern kann „Mann“ und „Frau“ auch in der Drei-Türme-Stadt. Weit über die Grenzen des Vogtlandes hinaus genießt Auerbach den Ruf einer fröhlichen Erlebnisstadt.

Fremdenverkehrsamt Auerbach
Schloßstr. 10
08209 Auerbach

Telefon  03744/81450
Fax        03744/81437

www.stadt-auerbach.de
www.erholung-im-vogtland.de

touristinfo@stadt-auerbach.de